3 Missbrauchsflle

Die Informationen zu:
"Missbrauchsprozess: 12-jhrige musste Sexfantasien eines Mannes erfllen" (PDF, Main-Echo 20.11.2020),
"Schwerer Missbrauch in Anwesenheit der Ehefrau" (PDF, Main-Echo 09.04.2021)
und
"Vater degradierte seine Tochter zum Sexobjekt" (PDF, Main-Echo 24.03.2022)
und
"Von diesem Prozess bleibt mehr als eine Haftstrafe" (PDF, Main-Echo 02/03.04.2022)
"Nach Vergewaltigung - die Geschichte einer berlebenden" (PDF, Main-Echo 20/21.08.2022)

zeigen unmenschliche Realitt, sie machen uns betroffen und zornig.
Wir verstehen die krperlichen und physischen Schmerzen und Belastungen der Opfer. Wir erkennen die "Falle" in der die Kinder leben.

Die Informationen gehren auch zu den Aufrufen an uns alle selbst eine aktive Haltung zu leben sowie Prvention und Hilfen zu frdern. Und immer gilt es: hinzuschauen, hinzuhren und passend zu helfen - siehe auch Merker.

Wir danken dem Main-Echo fr die Nutzung der Verffentlichungen.